MusiKon - Musik und Kontakt, Kinder begegenen Menschen mit Demenz

Unterschiedliche Generationen über das Medium Musik zusammenzubringen und durch gemeinsame Aktivitäten Erlebnisse entstehen zu lassen, von denen alle Beteiligten profitieren, ist der Kerngedanke des Projektes MusiKon. Einmal im Monat besuchen sich Senioren, Menschen mit Demenz und Kindergartenkinder gegenseitig und verbringen einen gemeinsamen Themenvormittag. Mit Spielen, Musik und Bewegung wird Kontakt hergestellt und eine Zeit voller Spaß, Geselligkeit und fürsorgliche Zuwendung verbracht

Projektträgerin: Alzheimer Gesellschaft im Kreis Soest e.V.

Projektleitung: Soziales und mehr, Lippstadt

Akteure: Caritas-Tagespflege Lebensbaum und dem Marien-Kindergarten in Anröche

Zeitraum: Die Begleitung des Projektes erfolgte über einen Zeitraum von cirka 1,5 Jahren. 

                                                                                                Projekt »

Seite weiterempfehlen

GALERIE

Gedächtnistest