Apfelsinen in Omas Kleiderschrank - Möglichkeiten des Einsatzes der DVD im Unterricht

"Wie kommt Alzheimer in die Schulen?", ist eine der zentralen Fragestellungen bei diesem Münsteraner Projekt. Ziel ist es, mit Hilfe der DVD „Apfelsinen in Omas Kleiderschrank“ das Thema Demenz an Schüler und auch Lehrer heranzutragen. Unterschiedliche Zugangswege sollen dabei erprobt werden. Je nach Zielgruppe werden die verschiedenen Medien und Inhalte der DVD dabei kombiniert.

Initiator: Wilma Dirksen, Co-Autorin der DVD „Apfelsinen in Omas Kleiderschrank“, Mitarbeiterin der Gerontopsychiatrischen Beratung der Alexianer-Krankenhaus GmbH Münster, cwh.beratung(at)alexianer.de

Zeitraum/Ort: Seit 2007 in Münster

                                                                                                Projekt »

Seite weiterempfehlen

GALERIE

Gedächtnistest